Munkába járás

lyukasz-szoveg-munkaba-jaras

Tudom, hogy nem szeretitek, de muszáj csinálni… meg az sem baj, ha nem érted vagy nem tudatosan csinálod.. tudod, a kisgyerek sem úgy tanulja a nyelvet, hogy előbb megtanulja a nyelvtani szabályokat! :)

Liebe Hörerinnen und Hörer! Zu unserem heutigen Gespräch haben wir zwei Gäste eingeladen: Frau Baum und Herrn Stolze. Herzlich willkommen bei uns! Unsere Gäste erzählen Ihnen, wie sie zur Arbeit fahren.


Ich heiße Anita Baum. Ich fahre immer mit dem Fahrrad, auch ______ Wind, Regen und Schnee.

 
 
 
 

Ich tue nicht unbedingt etwas für die Umwelt, ich tue es viel mehr für meine ______.

 
 
 
 

Ich fahre jeden Tag fünf Kilometer hin und etwa zehn ______, denn auf dem Rückweg habe ich Zeit und Radeln macht mir Spaß.

 
 
 
 

Ich ______ keine extra Fahrtkosten, denn essen und trinken muss ich sowieso.

 
 
 
 

Radeln verschmutzt die ______ überhaupt nicht, es gibt aber leider keine guten Fahrradwege.

 
 
 
 

Jan Stolze, guten Tag. Ich fahre ______ mit meinem Dienstwagen zur Arbeit.

 
 
 
 

Ich bin der Direktor einer ______ Firma und ich habe einen Dienstwagen mit Fahrer.

 
 
 
 

Ich arbeite ganz ______, zu Fuß ungefähr 10 Minuten, ich laufe aber nicht gern auf der Straße.

 
 
 
 

Mit dem Dienstwagen brauche ich aber beim Spitzenverkehr oft eine halbe ______.

 
 
 
 

Die Firma bezahlt die Kosten und ich sitze ______ im klimatisierten Wagen.

 
 
 
 

Zu Fuß ist es bestimmt umweltfreundlicher, ______ mein Wagen ist hochmodern und verschmutzt die Umwelt nicht so sehr.

 
 
 
 

Ha szeretnél hasonló teszteket még, add meg az e-mail címed és heti 1-2 db levelet küldök neked és néhány ingyenes anyagot.